Wurzeln entsorgen: Baumstümpfe mit Wurzeln und Wurzelballen müssen gesondert entsorgt werden

Wurzeln entsorgen: Baumstümpfe mit Wurzeln und Wurzelballen müssen gesondert entsorgt werden

Wo fallen Wurzelstöcke an?

Bei Wurzelstöcken handelt es sich um den Baumstumpf inklusive des Wurzelballens, der nach dem Fällen eines Baumes zurückbleibt. Wurzelstöcke müssen separat entsorgt werden, da das massive Holz sowohl für die Kompostierung als auch für die Produktion von Hackschnitzeln durch spezielle Zerkleinerung vorbereitet werden muss.

Zu den Wurzelstockabfällen zählen:

Wurzeln entsorgen und verwerten

Wurzelstöcke lassen sich optimal stofflich verwerten. Je nach Material, können die Wurzelstöcke nach geeigneter Aufbereitung der Altholzverwertung und damit der Produktion von Hackschnitzeln oder der Kompostierung zugeführt werden.

AVV-Nummer:

200201Biologisch abbaubare Garten- und Parkabfälle

Die in der Abfallverzeichnisverordnung (AVV) mit * gekennzeichneten gefährlichen Abfälle unterliegen der Nachweisverordnung (NachwV).

Elektronisches Nachweisverfahren & Zertifikate

Ihre Ansprechpartner

Zur Übersicht über alle Abfallarten

Abfallarten-Lexikon